Mai ist der Monat der lokalen Feiern

By | May 9, 2022
Spread the love

Der Mai ist für Neuenglander eine kleine Herausforderung; wir erwarten die Wärme und bekommen das … Übliche.

Aber lokale Städte kennen die Lösung: Fangen Sie ein Summen.

Von einem Stadtfest, bei dem Bienen gefeiert werden, über ein Inselwochenende, bei dem Wein und Essen gefeiert werden, bis hin zu einer geschäftigen, pulsierenden Wochenendparty in einer Küstenstadt – es gibt viele kreative Möglichkeiten, den grauen, grauen Monat Mai zu beleben.

Erwägen Sie diese aufregenden Veranstaltungen, die jeweils einen Tagesausflug von den meisten Teilen des Bay State entfernt sind, um Ihren Monat aufzuwärmen.

Das Greenfield Bee Fest

Es begann 2010 als Kinderveranstaltung. Aber das Interesse und die Begeisterung an der Veranstaltung – und die Geschichte dahinter – halfen dem Greenfield Bee Fest (greenfieldbeefest.org), sich zu einer unterhaltsamen Veranstaltung für alle Altersgruppen zu entwickeln.

Dieses Festival findet dieses Jahr am Wochenende vom 20. bis 22. Mai statt (wobei die meisten Dinge am Morgen des 21. Mai stattfinden) und feiert die Geschichte, die Greenfield mit der Imkerei teilt (der im 19. Jahrhundert ansässige Rev. Lorenzo Lorraine Langstroth ist als „Vater“ bekannt der modernen Imkerei) sowie die Notwendigkeit, dass Bienen in unserer Welt gedeihen können.

Der Samstag beginnt um 9 Uhr morgens und bietet einen Bienenkostüm-/Outfit-Wettbewerb, Bienenspiele und -handwerk, eine Honigbienen-Teeparty, die Enthüllung von drei neuen Bienenskulpturen in der Innenstadt und das Herzstück von allem: die Pollinator Parade.

Es passiert alles in der Innenstadt direkt neben dem wöchentlichen Bauernmarkt.

Es gibt Musik, Essen, kostenlose Starterpflanzen zum Mitnehmen und vieles mehr.

Es ist eine unterhaltsame Veranstaltung im Old-School-Stil in einer schönen Stadt in Massachusetts, die eine Reise wert ist.

„Es ist eine Feier des Zusammenkommens der Gemeinschaft“, sagte die Sprecherin der Veranstaltung, Amy Timmins. „Weil Bienen das tun.“

Nantucket Wine and Food Festival

Nantucket weiß seit langem, wie man ein Festival veranstaltet, und dieses bekommt gute Noten und bietet einen Grund, die Insel in der Vorsaison zu besuchen.

In diesem Jahr kehrt das Festival nach einer mehrjährigen Pandemiepause zurück (nantucketwinefestival.com) und findet vom 18. bis 22. Mai mit Veranstaltungen für nahezu jedes Budget statt, von 50-Dollar-Verkostungen bis zu 500-Dollar-Weinmenüs.

Es macht einfach Spaß, dafür auf der Insel zu sein: Nach einem langen Winter berauscht das Publikum von alleine.

In der ganzen Stadt finden Sie Geschäfte mit Sonderangeboten, blühenden Blumen (ihr Narzissenfest war nur wenige Tage zuvor) und obwohl Sie eine Jacke brauchen oder auch nicht, werden Sie der Duft des Meeres und die klassische Schönheit der Insel wärmen Herz.

In diesem Jahr gibt es neue Veranstaltungen, darunter eine British Bubbles-Veranstaltung, die sich auf die Schaumweine dieses Landes konzentriert. und ein britischer Brunch.

Während Sie sich der Umgebung, den Weinen und dem Essen hingeben, tun Sie anderen etwas Gutes. Das Festival, das einen wohltätigen Zweig hat, hat mehr als 1 Million US-Dollar an Wohltätigkeitsorganisationen auf Nantucket Island sowie an gemeinnützige Organisationen auf und außerhalb der Insel gespendet.

Tagesausflüge sind mit den Fähren einfach, aber auch Übernachtungen eignen sich hervorragend für diese mehrtägige Veranstaltung.

Marblehead-Frühlingsfest

Vor einem Jahr beschlossen die Kaufleute und Einheimischen von Marblehead, dass sie sich einen Tag Zeit nehmen sollten, um gemeinsam zu feiern, dass sie wieder in die Welt zurückkehren.

Wie erfolgreich war es? Es ist jetzt eine jährliche Veranstaltung. Die Marblehead Spring Celebration (marbleheadchamber.org/events/details/marblehead-spring-celebration-2640) findet dieses Jahr am 14. Mai statt und ist das Ergebnis von Stadtmuseen, lokalen Geschäften, Restaurants, Künstlern und Organisationen, die sich alle für einen Tag zusammengetan haben Einkaufen, Essen und mehr.

Das historische Viertel der Stadt, die Atlantic Avenue und die Pleasant Street werden alle belebt sein, mit Straßenverkaufsartikeln, Kunsthandwerk, Künstlern, die ihr Können zeigen, und anderen Leckereien.

Es gibt einen einzigartigen Cocktail- und Kunstteil sowie einen Biergarten von Bent Water Beer in den Lee Mansion Gardens, Live-Musik im Beacon und viele unterhaltsame Aktivitäten für Kinder und Erwachsene.

Während Sie schlendern, finden Sie Bäcker, die ihr Können zeigen (und Sie können das Endprodukt kaufen), eine Bürgersteig-Kreidekunstausstellung, Kinderschminken, eine Oldtimer-Show und jede Menge Essens- und Getränkespezialitäten.

Es ist eine Gelegenheit, eine Stadt in Neuengland in all ihrer Pracht der alten Schule zu besuchen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.