Das Züchten von Bienen, die besser für Regenwaldgebiete geeignet sind, ist eine Herzensangelegenheit für das Ehepaar Queensland

By | June 28, 2022
Spread the love

Das nasse Wetter im tropischen Norden Queenslands würde Bienen normalerweise in Brei verwandeln, aber eine Kolonie robuster Arbeiter wird gezüchtet, um die Regenzeit unbeschadet zu überstehen.

Bienen zu züchten, die den Test der Zeit bestehen, war das leidenschaftliche, jahrzehntelange Projekt eines Ehepaars aus Nord-Queensland, das nun entschlossen ist, Bienen zu züchten, die in einer feuchten Umgebung gedeihen können.

Nachdem Doug und Janine Cannon erfolgreich Bienen gezüchtet hatten, die sich gut an das Küstenklima von Mackay anpassten, wollten sie sehen, ob sie das Gelernte auf einen schwierigeren Ort übertragen könnten – die tropischen Regenwälder von Eungella.

Die Honigproduzenten sagten, wenn es um ihre Bienen ging, sei die Menge an Honig, die sie erhielten, zweitrangig, um sicherzustellen, dass die Bienen gut an ihren Lebensraum angepasst seien.

Janine Cannon, mit Tochter Violet, war mit ihrem Mann auf einer Reise, um stärkere Bienen zu züchten.(Instagram: @cannonbee_apiaries)

„Wir versuchen, eine widerstandsfähige Biene zu bekommen, die uns überleben wird, und wir wollen sie nicht in Watte packen und uns die ganze Zeit um sie kümmern“, sagte Herr Cannon.

Die Cannon-Familie verzweigt sich nun in neue Bereiche, in denen sie ihren einzigartigen Ansatz für die Imkerei anwenden kann.

Fortlaufender Druck, Bienen an neue Umgebungen anzupassen

.

Leave a Reply

Your email address will not be published.