Das Honeybee Festival wird voraussichtlich Tausende anziehen und das Wachstum von LaFayette, Georgia, fördern

By | June 4, 2022
Spread the love

LaFayette, Georgia, ist eine bienenfreundliche Stadt, und die Organisatoren des LaFayette Honeybee Festivals hoffen, diesen Geist am Samstag zu teilen.

„Wir suchten nach einer Art Veranstaltung, um die Leute in die Stadt zu bringen und sie sehen zu lassen, was für eine Stadt wir sind, und die Leute zu ermutigen, sich zu ändern“, sagte Jim Powell, einer der Organisatoren der Veranstaltung für das Festival.

Bienen spielen eine große Rolle als Bestäuber der Lebensmittelversorgung der Region, und da es in LaFayette so viele Imker gibt, sowie ein Geschäft, das Imkereibedarf in der Stadt verkauft, fiel alles zusammen, sagte Powell.

Das Festival 2022 bietet Musik, Essen, über 200 Anbieter, Imkerseminare und eine kostenlose Kinderzone mit Spielen. Es wird erwartet, dass die Veranstaltung Tausende von Menschen auf die Straßen von LaFayette bringen wird.

Das Festival beginnt um 9:00 Uhr und endet um 23:00 Uhr, nach einem anderthalbstündigen Set des Country-Musikers Randy Houser. Neu in diesem Jahr sind Taschenbühnen, die mehr lokale Musiker, das Hinzufügen neuer Spiele zur Kinderzone, mehr Imkereiseminare und Verkäufer in der Villanow Street ermöglichen.

Seit dem ersten Festival im Jahr 2017 seien sowohl die Veranstaltung als auch die Stadt gewachsen, sagte Powell. Ein Festival zu veranstalten ist eine Menge Arbeit, aber er sagte, es habe seinen Lohn.

„Um 17 Uhr öffnen wir die Hauptbühne, die Bühne der Tennessee Valley Credit Union, und man schaut einfach da raus und sieht Leute, so weit man sehen kann, und sie lächeln alle“, sagte Powell. „Und zu wissen, dass Sie dazu beitragen, das Lächeln in die Stadt zu bringen, ist wahrscheinlich die größte Belohnung für mich.“

In diesem Jahr, sagte Powell, haben die Organisatoren die High School angezapft, um bei der Durchführung des Festivals zu helfen. Von den 350 Freiwilligen des Festivals stammen 150 von der LaFayette High School, und Powell sagte, das Festival spende Geld an die Studentenclubs im Austausch für geleistete Arbeitsstunden. Es ist eine gute Möglichkeit, harte Arbeiter zu finden, und er sagte, der Deal stelle sicher, dass die Jugend das Festival in Besitz nimmt – eine Beziehung, von der er glaubt, dass sie bis ins Erwachsenenalter andauern wird.

Powell sagte, es sei gut zu sehen, dass dieselben Anbieter Jahr für Jahr wiederkommen. Viele Essensoptionen werden zum Verkauf angeboten, aber Powell sagte, die Leute müssten den King Kong Burger probieren. Selbst mit zwei Standorten auf dem Festival dehnt sich die Schlange immer noch über Blöcke aus, sagte er.

City of LaFayette / Das Honeybee Festival von LaFayette zieht eine große Menschenmenge auf die Straßen der Stadt.

(LESEN SIE MEHR: LaFayette, Georgias Mars Theatre District, wird renoviert und unter neuen Eigentümern modernisiert)

Laura Knox ist Leiterin der Personalabteilung der US Vinyl Manufacturing Corp., der Muttergesellschaft von Pigeon Mountain Trading Co., einem auf Imkerei spezialisierten Geschäft in LaFayette.

Knox sagte, sowohl das Festival als auch die Pandemie hätten mehr Menschen dazu inspiriert, sich an der Imkerei zu versuchen – der Praxis der Bienenzucht.

„Das Interesse ist gewachsen, da die Menschen mit der Pandemie zu Hause waren und sich einige Heimprojekte einfallen lassen mussten“, sagte Knox.

Seit Beginn ist der Laden einer der Hauptsponsoren des Festivals. Es verkauft Bienen, Bienenstöcke und alle Geräte, die Menschen brauchen, um ihre eigene erfolgreiche Bienenkolonie zu haben. Von Bienen inspirierte Produkte sind erhältlich, und alles von „T-Shirts bis zu Teetassen“ ist auch in ihrer Bienenboutique zu finden, sagte sie.

Ein Bienenstock braucht etwa einen Morgen Land, sagte Knox, manchmal sogar weniger. Es dauert einige Zeit, einen Bienenstock einzurichten, aber danach sind sie autark.

Während des Festivals ist der Laden geöffnet und vor dem Laden werden T-Shirts, Getränke und Honig verkauft. Bienenzucht-Seminare werden ebenfalls angeboten, sagte Knox.

„Wir haben Schulungszelte vor dem Laden“, sagte Knox.

Zu den Themen gehören eine Einführung in Bienen und Imkerei, Pflanzen für Bestäuber, eine Bestäuberzählung und lokale und staatliche Ressourcen, die Imkern zur Verfügung stehen. Diese Informationen sind auch online unter bit.ly/HoneybeeFestival verfügbar.

(MEHR LESEN: Bauernmärkte im Nordwesten von Georgia, wachsende Gemeinschaft)

Viele kleine Städte haben von den dort lebenden Menschen einen „stagnierenden“ Ruf, und Powell sagte, er arbeite mit der Downtown Development Authority der Stadt zusammen, um neue Unternehmen in die Stadt zu bringen und die bereits dort ansässigen Unternehmen wiederzubeleben. LaFayette sei eine „großartige Stadt“, sagte er, und obwohl er in jungen Jahren für eine Weile weggegangen sei, arbeite er seit 25 Jahren wieder daran, die Stadt zu verbessern.

Powell sagte, er schließe sein Geschäft, The Real Deal Home Store, für diesen Tag, weil so viele seiner Familienmitglieder und Mitarbeiter für das Festival arbeiten. Mehr Menschen ziehen nach LaFayette, und neue Geschäfte eröffnen, sagte er, und viele von ihnen nennen das Festival als einen wichtigen Grund, warum sie von der Gegend angezogen wurden.

„Es geht nie um ein Unternehmen, es geht um die Gemeinschaft“, sagte Powell. „Ich denke, jedes Opfer ist es wert, um zu sehen, wie diese Menge zusammenkommt. Und unsere Stadt ist dadurch gewachsen.“

Kontaktieren Sie Andrew Wilkins unter awilkins@timesfreepress.com oder 423-757-6659. Folgen Sie ihm auf Twitter @tweetatwilkins.

.

Leave a Reply

Your email address will not be published.